SPARTA von Conn Iggulden

Wir schreiben das Jahr 401 v. Chr. und die Perser herrschen über ein Reich, das sich vom Mittelmeer bis nach Indien erstreckt. Es ist eines der größten Reiche, welches die Menschheitsgeschichte je gesehen hat. Kyros, Oberbefehlshaber der persischen Truppen, eilt mit seiner spartanischen Leibgarde an das Krankenbett seines Vaters, der im Sterben liegt. Kaum dort... Weiterlesen →

PERFECT GENTLEMEN von Shayla Black & Lexi Blake

Seit Geburt an gibt es für Zack Hayes nur ein Ziel: Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika zu werden und das zu erreichen, was seinem Vater verwehrt blieb. Doch endlich im Weißen Haus angekommen, wird sein Leben und sein Amt von einer Verschwörung bedroht, dessen Ausmaß mit jedem Tag größer wird. Wem kann er noch... Weiterlesen →

VIKING von Bjorn Andreas Bull-Hansen

Der junge Torstein fuehrt eine sorglose Kindheit im Norwegen des späten zehn Jahrhunderts. Sein Vater und sein älterer Bruder sind seine Vorbilder, denen er nacheifert und sich in Tagträumen von Heldentaten und Abenteuern ergeht. Die Mutter ist früh gestorben. Diese fast schon bäuerliche Idylle wird je zerstoert, als Krieger auf Booten auftauchen und gnadenlos alle... Weiterlesen →

DAS GEHEIMNIS DER GRAYS von Anne Meredith

Wir schreiben das Weihnachtsfest des Jahres 1931. Wie jedes Jahr hat das Oberhaupt der Familie Gray seine Kinder samt ihrer Angetrauten zur gemeinsamen Feier auf das Landgut eingeladen. Schon in den letzten Jahren war die Stimmung angespannt, da die Familienmitglieder sehr verschieden sind, eigene Ziele verfolgen und nur durch die Gier auf das Familienerbe geeint... Weiterlesen →

DAS WINTERWUNDER VON DUBLIN von Nicola Förg

Stella kehrt wie jeden Dezember für das Weihnachtsfest aus München in ihre neue Heimat Irland zurück. Voller Vorfreude auf ihre Eltern, ihre Schwester Luna und ihre Freunde kann sie die Ankunft im Familien-Cottage kaum erwarten. Aber auch ihre Stute Puzzle aus ihren Teenagertagen, die sie bei einem benachbarten Farmer untergestellt hat Stella schmerzlich vermisst. Umso... Weiterlesen →

DAS HERZ DER VERLORENEN DINGE von Tad Williams

Wir sind im legendären Osten Ard. Die Nornen befinden sich auf der Flucht. Ihr Plan den menschlichen Feind ein für alle Mal zu versklaven oder gar auszulöschen, ist gescheitert. Die Menschen haben einen Sieg errungen und den Dunkelelben eine vernichtende Niederlage beigebracht. Hals über Kopf fliehen sie Richtung Norden, um sich in ihrem Heiligen Berg... Weiterlesen →

COVENT GARDEN IM SCHNEE von Jules Wake

Matilde "Tilly" Hunter arbeitet in ihrem Traumberuf als Maskenbildnerin am Londoner Opernhaus, wohnt mit ihrem Verlobten Felix zusammen und hat eigentlich keine offenen Wünsche mehr. Doch dann wird ein kleiner Weihnachtsscherz ihr schlimmster Albtraum: Tilly verbreitet per E-Mail einen Computervirus und legt damit fast das ganze Opernhaus lahm. Nicht ihr erster Krieg mit der IT.... Weiterlesen →

SHADOWMARCH: Die Grenze von Tad Williams

Hoch im Norden liegt das Südmarkreich. Regiert wird das friedliche Reich von der Südmarkfeste aus. Die Herrscherfamilie der Eddons ist beliebt bei Jung und Alt, da es seit gut einem Jahrhundert durch ihre weisen Entscheidungen keine kriegerischen Auseinandersetzungen mehr gab und Handel, Handwerk sowie Landwirtschaft prosperieren. Man lebt in einem guten Zeitalter, so lautet die... Weiterlesen →

WEIHNACHTEN AUF HIGHCLERE CASTLE von Lady Fiona Carnarvon

Das Leben auf Highclere Castle macht auf vor Weihnachten nicht halt. Und wo könnte man besser in Weihnachtsstimmung kommen als in dem wohl bekanntesten englischen Herrenhaus überhaupt? Seit vielen Jahrhunderten wird in den Mauern des Landsitzes die schönste Zeit des Jahres ausgiebig zelebriert. Meterhohe Tannenbäume, klassische Weihnachtsdekoration, stimmungsvolle Feiern... Highclere Castle ist jedes Jahr Schauplatz... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑